Kardio-MRT - Leistungsspektrum

Leistungs-
spektrum

Privatpraxis für Kardio-Diagnostik – Privatdozentin Dr. Nadine Abanador-Kamper

Wir empfehlen eine Kardio-MRT

- bei Durchblutungsstörungen des Herzens (Alternative zum Herzkatheter)
- bei Herzmuskelentzündung (Myokarditis)
- bei Herzmuskelveränderung (z.B. Amyloidose, Sarkoidose)
- bei Post-COVID- oder Long-COVID-Syndrom
- bei eingeschränkter Funktion von Herzmuskel und/oder Herzklappen
- bei unklaren Strukturen im Herzen
- zur Funktionsbeurteilung bei Leistungs- und Profisportlern
- vor geplanten Eingriffen am Herzen

Kardio-MRT Zweitmeinung

Wenn Sie bereits Kardio-MRT Befunde haben und eine Zweitmeinung einholen möchten, können Sie uns gerne kontaktieren. Auch für Praxen und Kliniken begutachten wir existierende Aufnahmen.
Nach Ihrer Anfrage nehmen wir schnellstmöglich mit Ihnen Kontakt auf, um die Fragestellung, Vorbefunde und Vorgeschichte zu besprechen. Anschließend begutachten wir die MRT-Aufnahmen und händigen Ihnen ein klar verständliches Beratungs- und Befundprotokoll aus – auf Wunsch gern mit Therapieempfehlung.

Wussten Sie schon, dass ...

… die MRT ein völlig strahlenfreies und schonendes Diagnoseverfahren ist.

… wir Ihre MRT-Aufnahmen direkt nach der Untersuchung mit Ihnen besprechen. 

… Sie Ihren schriftlichen Befund zusammen mit Ihren MRT-Bildern erhalten. 

… wir modernste Geräte mit einer großen Öffnung für viel Platz und Komfort nutzen.

… die medikamentöse Belastung (wenn überhaupt nötig) nicht länger als drei Minuten dauert.

… Sie während der Untersuchung Ihre eigene Musik hören können. Bringen Sie einfach Ihre Lieblings-Musik mit.